Erster Mai | © panthermedia.net /Randolf Berold

Mit der Familie den ersten Mai feiern – Tipps und Tricks für einen gelungen Feiertag

Überall ist er beliebt, der Feiertag am 1. Mai, der als internationaler Tag der Arbeiterbewegung gefeiert wird. Dieser hat eine weitreichende Geschichte, die bis ins Jahre 305 der Antike und des Römischen Reiches zurückreicht. In späteren Jahrhunderten wird hier ebenfalls gefeiert. Nicht nur in der Geschichte ist der Tag eine Sensation, sondern auch in der Gesellschaft, der Kultur, Religon und der Wissenschaft. Der 1. Mai ist weltbekannt und gilt in den letzten Jahren als Familientag. Genießen Sie diesen Tag mit der ganzen Familie und lassen Sie ihren Kindern ein unvergessliches Erlebnis zukommen.




-Anzeige-

Mit der Familien den ersten Mai feiern

Maispaziergang in die Wälder und über Felder

Wandern erster Mai | © panthermedia.net /Monkeybusiness Images

Wandern erster Mai | © panthermedia.net /Monkeybusiness Images

Bei schönem Wetter können Sie als Familie loswandern und die Natur erkunden. Viele Bäume sind im Mai in Blüte und zeigen sich weiß oder rosa. Auch der Raps auf den Feldern fängt an zu blühen. Wenn die ganze Familie unterwegs ist, gibt es viel zu erzählen und zu lachen. Natürlich können Sie auch Freunde und Nachbarn animieren, mit Ihnen durch die Natur zu streifen. Je mehr Leute den Maispaziergang mitmachen, desto besser.

Fahrt mit dem Bollerwagen

-Anzeige-

Bei einer Fahrt durchs Dorf mit dem Bollerwagen haben die Kinder am meisten Spaß. Ein Bollerwagen ist ein kleiner Holzwagen mit vier Rädern und einer Deichsel, den die Eltern ziehen können. Vor allem kleinere Kinder freuen sich über solch ein Erlebnis. Sollten Sie keinen eigenen Wagen haben, können diese auch gemietet werden.

Grillen im Garten mit den Nachbarn

Endlich ist die Sommer- und damit die Grillsaison wieder eröffnet. Auch am ersten Mai versammeln sich viele in ihren Gärten und Höfen und genießen das schöne Frühlingswetter. Der erste Mai ist ein Tag für die ganze Familie. Legen Sie vorher Würste und Steaks ein und machen eine Grillparty mit Ihren Freunden. Leckere saftige Steaks, Knoblauchbrote und Salate, die eigens für die Party angerichtet wurden, sind ein Muss an jedem ersten Mai.

So können Sie diesen Tag ausklingen lassen. Wie wäre es mit einem leckeren Kartoffelsalat, mit Gurken, gekochtem Ei und Remouladensoße. Dazu ein saftiges Steak und natürlich ein gediegenes Glas Rotwein für die Erwachsenen. Sowas gehört zu jedem Maifeiertag dazu. Nehmen Sie sich Zeit für Freunde und Familie und genießen Sie die den Auftacht der Grillsaison mit eigenen Gerichten aus Omas Küche.

Spiele für die Maitour

Sehr beliebt: Wikinger Schach

-Anzeige-

Bei einem Rundgang durch die Natur können Sie mit Ihren Kindern viele Spiele machen. Zum Beispiel grüßen Sie jeden, der Ihnen über den Weg läuft und wünschen ihm einen schönen ersten Mai. Sie können mit Kreide die Straßen bemalen oder Himmel und Hölle spielen. Auch mit einem Seil kann man seinen Spaß haben. Viele Kinder springen gern mit dem Hüpfseil neben den Eltern her. Es gibt viele Möglichkeiten die Familie mit der Natur zu verbinden. Gerade kleinere Kinder sind sehr begeistert von den Gemeinschaftsspielen, die sich entweder die Eltern ausdenken oder die schon Jahrhundertelang bekannt sind.

Fazit zum ersten Mai mit der Familie

Familie erster Mai | © panthermedia.net /monkeybusiness

Familie erster Mai | © panthermedia.net /monkeybusiness

Egal wie Sie Ihren ersten Mai verbringen, es gibt zahlreiche Möglichkeiten die gesamte Familie mit einzubeziehen. Auf den Wegen und im Feld erwartet Sie reine Abenteuerlust, doch auch mit Freunden und Bekannten im Garten oder beim Grillen können Sie den Frühling begrüßen. Der Maifeiertag wird schon von Generationen gefeiert und ist ein Tag der Arbeiter. Das heißt, wenn Sie das ganze Jahr über unterwegs sind und arbeiten, dann können Sie heute den Tag mit der Familie genießen und einfach was Schönes in der Natur unternehmen.

Es gibt viele Möglichkeiten, die Familie und Verwandtschaft zu vereinen und den Tag gemeinsam zu genießen. Wunderschöne Spaziergänge oder eine Bollerwagenfahrt sind da nur wenige Anregungen. Machen Sie einen Ausflug ins Grüne, an einen See oder eine Talsperre, genießen, Sie den Sonnenscheinen und freuen sich über das schöne Wetter an diesem Tag.




-Anzeige-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.